News
U12 / 19/11/2019

U12 verliert erstes Spiel

Keine Chance gegen starke Villacher

Eine klare 26:69 Niederlage kassiert unsere U12 im Heimspiel gegen Villach.

Mit den wendigen Villachern kann unser Team nicht mithalten und so ist das Spiel bereits nachem ersten Vieltel prakisch entschieden.

Im zweiten und drittem Viertel kann unser Team phasenweise dagegenhalten - vor allem Florian Sprachmann kämpft sich immer wieder zum gegnerischen Korb durch und erzielt wichtige Piraten-Punkte.
Im vierten Abschnitt stehen den Piraten nur mehr 4 Spieler zur verfügung, da 4 Spieler mit jeweils 5 Fouls das Spiefeld verlassen mussten und  und ein Soieler krankheitsbedingt nicht mehr eingesetzt werden konnte.

WÖP - AHV 26:69 (4:20, 11:23, 9:6, 2:19)
Sprachmann (14),  Grujic (7), Hu (4), Talic, Schellander, Morak, Fritz, Salbrechter, Kramer
 
Hofbräu zum LindwurmPetzner Textildesign | TextilveredelungStadtwerke KlagenfurtRaiffeisen Landesbank KärntenASKÖ - Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in ÖsterreichKlagenfurt SportcityGrazer Wechselseitige VersicherungWerbeagentur futuresign.comTeam & SportswearRiedergarten ImmobilienPewag
 
futuresign.com Mediendesign & Werbung - Die richtige Taktik zum Sieg