News
2. Bundesliga / 31/03/2011

Piraten beenden die H2 in Wels

Die kelag Wörthersee Piraten bestreiten heute Abend ihr letztes Saisonspiel auswärts gegen den WBC Raiffeisen Wels.Die Piraten haben heute die letzte Chance den ersten Auswärtssieg der Saison zu landen und somit einen annähernd positiven Saisonabschluss zu liefern. Gegen den WBC Raiffeisen Wels, momentan erster der H2, handelt es sich in der Verfassung, in der sich die Mannschaft im Moment befindet, aber wohl eher um eine unlösbare Aufgabe. Der Schock über die gegen St. Pölten gezeigte Leistung sitzt nach wie vor tief. Fehlen wird der Mannschaft heute Samuel Bachlechner (schulische Gründe) und Erik Rhinehart, der sich im letzten Spiel am Knöchel verletzte.

Spielbeginn in der Raiffeisen Arena ist um 19:00 Uhr.

Sportlich um einiges wertvoller ist heute mit Sicherheit die Begegnung der beiden U22 Mannschaften. Dabei geht es vor allem bei den 'Jung-Piraten' um einiges. Ein Sieg bedeutet die automatische Teilnahme am Final Four der U22 Meisterschaft.

Spielbeginn für die U22 ist bereits um 16:45 Uhr.
 
ASKÖ - Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in ÖsterreichRiedergarten ImmobilienRaiffeisen Landesbank KärntenHofbräu zum LindwurmWerbeagentur futuresign.comStadtwerke KlagenfurtPetzner Textildesign | TextilveredelungTeam & SportswearPewagGrazer Wechselseitige VersicherungKlagenfurt Sportcity
 
futuresign.com Mediendesign & Werbung - Die richtige Taktik zum Sieg