News
U19-I / 10/04/2016

MU19 - ÖMS-Auswärtsspiel in Innsbruck

76:53

Die Piraten der MU19 spielten in Innsbruck gegen SVO Innsbruck mit nur 5 Spielern das letzte ÖMS-Spiel für diese Saison.
Das Spiel beginnt gut für die Piraten. Mit vielen Fouls vom Gegner im ersten Viertel können sie aus den Freiwürfen punkten. Leider geht dieses Viertel trotzdem mit 18:11 an die Gastgeber.Im zweiten Viertel können sich die Piraten nicht wehren und der Gegner kann aus den Kontern viele Punkte machen. Die erste Halbzeit endet 38:22 für den SVO.In der zweite Hälfte sieht man gleich viele Körbe auf beiden Seiten. Die Piraten versuchen sich dem Gegner zu nähern doch diese lassen mit dem Druck nicht nach. Am Ende dieses Viertel steht es 58:41. Im letzten Abschnitt können die Piraten den Angriff des Gegners nicht gut verteidigen und verlieren dieses Spiel mit 76:53.
Werfer: Fuchs 19, Strasser und Villar je 12, Mulalic 9, Papic 1
 
Stadtwerke KlagenfurtPetzner Textildesign | TextilveredelungRaiffeisen Landesbank KärntenKlagenfurt SportcityTeam & SportswearGrazer Wechselseitige VersicherungPewagASKÖ - Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in ÖsterreichHofbräu zum LindwurmWerbeagentur futuresign.comRiedergarten Immobilien
 
futuresign.com Mediendesign & Werbung - Die richtige Taktik zum Sieg