News
20/12/2017

Wettkämpfe bei Piraten-Weihnachtsfeier auch heuer wieder ein Spaß für alle Beteiligten

Bei zahlreichen Agility und Geschicklichkeitsspielen wurde aus sechs Teams die Siegermannschaft ermittelt. Auch einen hart umkämpften Hot-Seat Wettbewerb gab es.

Aus den zahlreichen Teilnehmern (fast 100; Spieler aus allen Altersklassen und ihre Angehörigen) wurden sechs Teams zusammengestellt. Die Mannschaftsführer waren Spieler der 2BL-Mannschaft ( Kushi, Marinko, Jan, Martin, Lukas und Andi). Diese traten in vier Mannschaftsbewerben, basierend auf Gesschicklichkeit, Teamwork und Ballgefühl, gegeneinander an: Luftballontransport mit Stäben, Bierdeckel werfen, Tennisball bodenauf in den Papierkorb versenken, Ballstafette-Wurfspiel.
Ausgestattet mit den neuesten, hell leuchtenden gelben Piraten-Shirts, ging es mit viel Ehrgeiz in den Wettbwerben gegeneinander. Die Punkte wurden immer mitgezählt, am Ende addiert und so stand schließlich das Team Kushi als Sieger fest. Als Preise gab es brandneue Sprungschnüre, um auch über die Weihnachtsfeiertage fit zu bleiben.
Beim Hot-Seat Bewerb ging es dann auch noch einmal ordentlich zur Sache, nicht selten wurde ein Elternteil von einem Kind eliminiert ;)
Sieger konnte es aber nur einen geben: Dieser hieß Sebastian Szivatz und spielt bei den Piraten in der U16. Sebi bewies im Finale stahlharte Nerven und krönte sich so zum Sieger, bekam als Preis eine schicke Piraten-Mütze überreicht.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für's Mitmachen und die Freude, mit der die Spiele absloviert wurden.
Weiters geht unser Dank an unsere Sponsoren, durch die der Vereinsbetrieb mit der Konzentration auf den Nachwuchs überhaupt möglich ist. Ein spezielles Dankeschön auch an alle Eltern, die viel Zeit und Energie investieren, um sicherzustellen, dass die Kids zum Training und zu den Spielen kommen. Ebenso dankbar sind die Piraten für die Eltern, die bei den Auswärtsspielen in Kärnten als Fahrer fungieren und immer einige Spieler mitnehmen.
Ein großes Dankeschön auch an die zahlreichen Helfer im Verein, die viel Zeit investieren, um sicherzustellen, dass das Werkl läuft und die Wörthersee Piraten weiterhin der Verein mit der besten Nachwuchsarbeit in Kärnten sind.
Hier der Link zu allen Bildern von den Spielen (Danke an Fotograph Richard Fercher): https://photos.app.goo.gl/Ib2rn1WMZf1dMM7D2
be.a.pirate

Links

Fotos

 
Werbeagentur futuresign.comKlagenfurt Sportcityad hocKärnten SportVillacher BierPetzner Textildesign | TextilveredelungBUON ITALIA Italienische SpezialitätenTeam & SportswearASKÖ - Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in ÖsterreichKELAG - Ihr günstiger Strom- und Erdgasanbieter für Österreich!Raiffeisen Landesbank KärntenVolkskinoReifen JohnDas ZimmerHofbräu zum LindwurmFIX - der kompetente Partner für Wasserschadensbehebungen
 
futuresign.com Mediendesign & Werbung - Die richtige Taktik zum Sieg