News
U12 / 28/11/2018

U12 verliert in Feldkirchen

Ergebnis: 67:35

Nichts zu holen gab es für unsere Jungpiraten in Feldkirchen.
Die Hausherren hatten das Spiel voll im Griff und dominierten das Geschehen.Unsere Jungs erwischten einen rabenschwarzen Tag und liefen den Tigers im wahrsten Sinn des Wortes immer hinterher.

\'Feldkirchen war in allen Berechen immer einen Tick schneller als wir\' sagte Coach Kohlmaier nach dem Spiel. \'Wir spielen zu wenig Mannschaftssport, versuchen alles in Einzelaktionen, das funktioniert aber nicht, das geht im Basketball einfach nicht. In den nächsten zwei Wochen bis zum nächsten Spiel müssen wir unser Sebstvertrauen wieder finden und dann als Team auf das Feld gehen.\'

Tigers - Wörthersee Piraten 67:35 (15:7, 12:10, 16:8, 24:10)
Berger (9), Pack (9), Pippan (5), Lechner (6), Kaltenegger (4), Grujic (2), Stifter, Sprachmann, Van der Rijst, Roshan;
 
Kärnten SportReifen JohnDas ZimmerVillacher BierASKÖ - Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in ÖsterreichFIX - der kompetente Partner für WasserschadensbehebungenTeam & Sportswearad hocHofbräu zum LindwurmPetzner Textildesign | TextilveredelungWerbeagentur futuresign.comKELAG - Ihr günstiger Strom- und Erdgasanbieter für Österreich!Klagenfurt Sportcity
 
futuresign.com Mediendesign & Werbung - Die richtige Taktik zum Sieg