News
U12 / 09/03/2020

U12 verliert gegen Radenthein

Aufholjagd kommt zu spät

Eine knappe 45:48 Niederlage musste unsere U12 heute gegeb Radenthein hinnehmen.

Nach einem ausgeglichenen erste Viertel (10:10) konnten sich die Gäste bis zur Pause mit +10 Punkte einen komfortablen Vorsprung erspielen (17:27).

Im dritten Viertel konnten unsere Jungs einen Punkt aufholen, die Garnets konnten aber eine 9 Punkte Führung behaupten.

Im letzten Viertel versuchten unsere Jungs noch einmal das Spiel zu drehen und kamen noch einmal auf -5 Punkte heran (41:46). Als Sprachmann aber mit seinem fünften Foul vom Feld musste konnten die Garnets auf 41:48 erhöhen. Unsere Piraten scorten zwar noch 4 Punkte, die Gäste sigten aber dennoch sicher 45:48.

WÖP - WSG 45:48 (10:10, 7:17, 10:9, 18:12)
Bajric (25), Sprachmann (10), Seebacher (4), Kramer (3), Pfegerl (2), Morak (1), Fritz, Hu, Salbrechter


 
PewagPetzner Textildesign | TextilveredelungASKÖ - Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in ÖsterreichGrazer Wechselseitige VersicherungHofbräu zum LindwurmKlagenfurt SportcityRiedergarten ImmobilienRaiffeisen Landesbank KärntenWerbeagentur futuresign.comStadtwerke KlagenfurtTeam & Sportswear
 
futuresign.com Mediendesign & Werbung - Die richtige Taktik zum Sieg