News
U12 / 19/12/2018

U12 - Sieg gegen Wolfsberg

Ergebnis: 53:39

Unsere U12 Piraten gewinnen in einem tollen Spiel zu Hause gegen Wolfsberg letztendlich sicher mit 53:39.

Bis Mitte des zweiten Viertels war das Spiel völlig offen, Wolfsberg führte 16:17, ehe unsere Jungs bis zur Pause mit einem 11:2 Run einen 8 Punkte Vorsprung erzielen konnten.

Nach der Pause spielten unsere Seeräuber groß auf, ließen im dritten Viertel nur 4 Punkte der Gäste zu und vergrößerten den Vorsprung auf 21 Punkte (44:23).

Im letzten Abschnitt gelang den Gästen noch eine Ergebniskorrektur, der Sieg unserer Jungs war aber nie mehr in Gefahr.

Coach Kohlmaier nachdem Spiel: Das war heute eine tolle Mannschaftsleistung. Ich bin stolz auf das Team, auch weil es auch für die Zuseher ein attraktives Spiel war.
Entscheidend war heute, dass nicht nur Konstantin und Samuel das Spiel bestimmt haben, sondern dass alle anderen sehr aktiv mitgespielt und die beiden auf weiten Strecken entlasten konnten. Es war das erste Mal keine 2-Man-Show sondern Mannschaftsport wie es sein sollte. Man darf nicht immer nur auf die Punkte schauen, entscheidend ist auch die Vorbereitung die oft mit einer guten Verteidigung eingeleitet wird. Ich hoffe wir können diesen Aufschwung ins neue Jahr mitnehmen.

Wörthersee Piraten - BBC 53:39 (12:9, 15:10, 17:4, 9:16)
Berger (23), Pack (13), Pippan (7), Roshan (5), Kaltenegger (2), Van der Rijst (2), Stifter (1), Sprachmann, Aumayr;
 
Petzner Textildesign | TextilveredelungHofbräu zum LindwurmWerbeagentur futuresign.comKlagenfurt SportcityASKÖ - Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in ÖsterreichTeam & Sportswear
 
futuresign.com Mediendesign & Werbung - Die richtige Taktik zum Sieg