News
U12 / 05/02/2018

U12 - gewinnt auch in Feldkirchen

Ergebnis: 63:81

Dank einer guten Offensive gewinnen unsere U12 Piraten zum Abschluss der Hin-Runde auch in Feldkirchen mit 63:81.

\'Im Angriff waren auch diesmal wieder sehr schöne Aktionen dabei, die Verteidigung muss aber in jedem Fall besser werden\' sagte Coach Kohlmaier nach dem Spiel und meinte weiter:
\'Ich kann es natürlich nicht gut heißen, wenn ein einzelner Gegenspieler 57 (!) Punkte macht, trotzdem hat man gesehen, dass Mannschaftsport in jedem Fall stärker ist als jeder Einzelspieler. Die speziellen U12 Regeln sind  m.M. nach diesbezüglich aber nicht sehr gelungen. Ein starker Spieler darf trotzdem nur von jeweils einem Spieler verteidigt werden, das ist für mich im Teamsport nicht nachvollziehbar.\'

Bis zum 61:63 im vierten Viertel war das Spiel immer knapp, dann aber zogen unsere Jungs auf 61:79 (16:0 Run) davon und somit war das Spiel entschieden.

SPF2 - Wörthersee Piraten 63:81
Avdic 26, Heinrichs 13, Berger 13, Jelkic 11, Bajric 10, Marusic 6, Talic 2, Hackl, Eiper, Pippan;
 
Werbeagentur futuresign.comBUON ITALIA Italienische SpezialitätenFIX - der kompetente Partner für WasserschadensbehebungenKELAG - Ihr günstiger Strom- und Erdgasanbieter für Österreich!Raiffeisen Landesbank KärntenHofbräu zum LindwurmKlagenfurt SportcityReifen Johnad hocASKÖ - Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in ÖsterreichPetzner Textildesign | TextilveredelungTeam & SportswearKärnten SportDas ZimmerVillacher BierVolkskino
 
futuresign.com Mediendesign & Werbung - Die richtige Taktik zum Sieg