News
2 Bundesliga / 18/01/2019

Piraten treffen in Heimspiel auf die Basket Flames

Am Samstag den 19.01.2019 (17:00) spielen die Piraten gegen die Basket Flames aus Wien

Die Flames befinden sich momentan auf Platz 6 der Tabelle, damit zwei Plätze vor den Piraten. Im Hinspiel in Wien setzte es für die Seeräuber eine denkbar knappe 88:86 Auswärtsniederlage.
Überragend bei den Flames ist der ehemalige ABL-MVP Fabricio Vay. Der Argentinier mit österreichischem Pass, erzielt im Schnitt 24,5 Punkte, 10,2 Rebounds und 4,5 Assists. Unterstützt wird er im Scoring vor allem vom 210 cm großen Slowenen Fuad Memcic un den erfahrenen 2BL-Akteuren, Dominik Alturban, Christian Künstner, Mike Diesner und Tobias Stadelmann.Die Piraten können diesmal wieder fast komplett antreten, bis auf martin Straßer sind alle Spieler fit. Andreas Nuck ist aufgrund seiner Grundausbildung beim Bundesheer vom Traningsumfang her etwas eingeschränkt, aber auch er ist wieder dabei.\'Die Flames verfügen speziell in der Offensive über eine Menge Qualität, nicht nur in der Person von Vay. Der Schlüssel für uns wird es sein, wie diszipliniert wir in Angriff und Verteidigung agieren, dann ist auch etwas für uns drinnen\', sagt der wiedergenesene Matic Sirnik.
 
Klagenfurt SportcityWerbeagentur futuresign.comASKÖ - Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in ÖsterreichTeam & SportswearHofbräu zum LindwurmPetzner Textildesign | Textilveredelung
 
futuresign.com Mediendesign & Werbung - Die richtige Taktik zum Sieg