News
2. Bundesliga / 08/10/2021

Piraten starten in B2L-Saison 2021/22

Am Sonntag, den 10.10.2021 (17:00) empfangen die Piraten das Future Team Steiermark

Das Future Team Steiermark setzt sich zusammen aus jungen Spielern der BSL-Vereine UBSC Graz und Kapfenberg Bulls. Im Lager der Piraten weiß man nicht viel über den Gegner, der heuer seine erste Spielzeit in der B2L bestreitet. Man kann davon ausgehen, dass die jungen Gegenspieler mit viel Energie und Laufbereitschaft agieren werden. Hier gilt es mit Erfahrung und der physischen Komponente dagegenzuhalten.Im Lager der Piraten sind alle Spieler an Bord. Man hat auch den erst spät zur Mannschaft dazugestoßenen Simon Finzgar während der Trainingswoche besser integrieren können und hofft, dass sich dies bereits im Spiel bemerkbar macht. Generell wird es das Ziel sein, im Vergleich zur Cup-Niederlage in der Vorwoche, konstanter aufzutreten und defenisv besser zu spielen.
\'Ein Gegner über den man nicht viel weiß, ist immer gefährlich. Dennoch sind wir zuversichtlich dass, wenn wir unser Spiel aufziehen können, wir erfolgreich in die Saison starten werden\', so Head Coach Aaron Mitchell.
 
ASKÖ - Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in ÖsterreichTeam & SportswearRaiffeisen Landesbank KärntenPewagPetzner Textildesign | TextilveredelungGrazer Wechselseitige VersicherungKlagenfurt SportcityHofbräu zum LindwurmRiedergarten ImmobilienWerbeagentur futuresign.comStadtwerke Klagenfurt
 
futuresign.com Mediendesign & Werbung - Die richtige Taktik zum Sieg