News
2 Bundesliga / 11/01/2019

Piraten gastieren in Dornbirn

Am Samstag den 12.01.2019 (18:30) spielen die Wörthersee Piraten auswärts gegen die Dornbirn Lions.

Die lange Auswärtsfahrt in den Westen müssen die Seeräuber gleich ohne mehrere Leistungsträger antreten: Matic Sirnik fällt aus, Andreas Nuck kann wegen dem eben erst angetretenen Grundwehrdienst nicht mitfahren, Sebastian Schaal ist beruflich verhindert und Martin Straßer verletzt. Damit wartet auf die Piraten gleich eine vielfach schwierigere Aufgabe gegen die sehr starke Vorarlberger Mannschaft. Die Dornbirn Lions starteten schlecht in die Saison (0-2), habe sich seitdem aber konsolidiert und einen Platz im Mittelfeld der Tabelle eingenommen (#5). Im Spiel der Messestädter dreht sich alles um ihre spanische Achse, den Point Guard Arruti und den Forward Medori. Arruti drückt der Liga auf der Spielmacherposition seit Jahren seinen Stempel auf, Medori überzeugt in seinem ersten Jahr in der 2BL als Topscorer und bester Rebounder seines Teams. Verstärkt wird die Mannschaft seit einigen Wochen von Timur Bas, der Rückkehrer aus der ABL hilft unter dem Korb aus.\'Auch wenn wir in dieser PArtie ohne einige Schlüsselspieler auskommen müssen, so soll sich die lange Fahrt nach Dornbirn doch bezahlt machen. Wir wollen unser Spiel durchziehen, auch mit mehr Spielzeit von einigen anderen Akteuren auf den jeweiligen Positionen\', sagt Point Guard Elvis Keric.
 
Kärnten SportPetzner Textildesign | Textilveredelungad hocHofbräu zum LindwurmReifen JohnKlagenfurt SportcityFIX - der kompetente Partner für WasserschadensbehebungenWerbeagentur futuresign.comKELAG - Ihr günstiger Strom- und Erdgasanbieter für Österreich!Das ZimmerVillacher BierTeam & SportswearASKÖ - Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in Österreich
 
futuresign.com Mediendesign & Werbung - Die richtige Taktik zum Sieg