News
2 Bundesliga / 26/01/2019

Piraten gastieren bei Deutsch-Wagram

Am Sonntag den 27.01.2019 (16:00) spielen die Wörthersee Piraten auswärts bei den Deutsch-Wagram Alligators.

Da die Alligators das erste Jahr in der 2BL mitspielen, bedeutet dies auch den ersten Trip unserer Mannschaft nach Deutsch-Wagram. Das erste Spiel in einer noch unbekannten Halle gestaltet sich generell immer schwierig. Doch nicht nur deshalb wartet auf die Seeräuber eine harte Aufgabe. Der Liganeuling, der die jüngste Mannschaft der Liga stellt, kämpft noch für den ersten Sieg. Dazu kommt noch, dass der Kooperationspartner von Deutsch-Wagram, ABL-Team, D.C. Timberwolves an diesem Wochenende spielfrei ist und dadurch einige Spieler den Alligators abstellen könnte.Die Piraten, die sich in den letzten Runden nicht gerade in Topform präsentiert haben, müssen also eine deutliche Leistungssteigerung abrufen, um den so wichtigen Sieg einfahren zu können, der für eine etwaige Playoff-Qualifikation unabdingbar wäre.\'Wir befinden uns im letzten Drittel der Saison, jedes Resultat wiegt jetzt doppelt. Siege können in dieser Phase den Ausschlag zum Positiven geben, während Niederlagen einen ebenso negativen Einfluss haben können. Jetzt gilt es, dass jeder Spieler noch etwas mehr Leistungsvermögen aus sich herausholt und zum Erfolg des Teams beiträgt\', sagt Center Maxi Kunovjanek.
 
ASKÖ - Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in ÖsterreichHofbräu zum LindwurmDas ZimmerPetzner Textildesign | TextilveredelungTeam & SportswearKlagenfurt SportcityKELAG - Ihr günstiger Strom- und Erdgasanbieter für Österreich!Kärnten SportVillacher Bierad hocReifen JohnWerbeagentur futuresign.comFIX - der kompetente Partner für Wasserschadensbehebungen
 
futuresign.com Mediendesign & Werbung - Die richtige Taktik zum Sieg