News
2 Bundesliga / 06/10/2017

Piraten gastieren bei den Vienna D.C. Timberwolves

Am Samstag den 07.10.2017 (17:00) bestreiten die Wörthersee Piraten die dritte Runde der 2BL-Saison 2017/18 auswärts bei den Timberwolves in Wien

Die Timberwolves legten in den ersten beiden Runden der aktuellen Saison stark los (2 Siege) und untermauerten damit ihren Anspruch den Aufstieg in die ABL zu schaffen.
Der 2BL-Meister des Jahres 2015 stellt eine extrem starke Mannschaft, die auf allen Positionen dopplet besetzt ist. Im Kader tummeln sich namhafte Legionäre (Kolaric, Nikloic, Cosic, Polakovic), starke routinierte Österreicher (D'Angelo, Geisler) und talentierte junge Spieler (Hofbauer, John, Mayerl). Gecoached werden sie vom erfahrenen Hubert Schmidt.
Für die Piraten wird es wichtig sein, im Hinblick auf die kommenden Wochen, eine gute Leistung abzuliefern und als Mannschaft weiter zusammenzuwachsen. Nach zuletzt St. Pölten, wartet mit den T-Wolves erneut ein harter Brocken auf die Seeräuber. Bei unserer Mannschaft fallen auch noch Daniel Gspandl (berufsbedingt) und Andreas Napokoj (krank) aus, durch die Tiefe im Kader wird man aber versuchen, das Ausfallen der zwei Innenspieler wettzumachen.
 
Petzner Textildesign | TextilveredelungTeam & SportswearVillacher BierHofbräu zum LindwurmWerbeagentur futuresign.comDas ZimmerKELAG - Ihr günstiger Strom- und Erdgasanbieter für Österreich!Reifen JohnRaiffeisen Landesbank KärntenVolkskinoKärnten Sportad hocASKÖ - Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in ÖsterreichBUON ITALIA Italienische SpezialitätenKlagenfurt SportcityFIX - der kompetente Partner für Wasserschadensbehebungen
 
futuresign.com Mediendesign & Werbung - Die richtige Taktik zum Sieg