News
2 Bundesliga / 10/03/2017

Piraten empfangen Dornbirn Lions

Am Samstag den 11.03.2017 (18:00) spielen die Wörthersee Piraten zuhause gegen die Lions aus Vorarlberg.

Die Mannschaft aus dem Ländle ist eine der positiven Überraschungen der Saison, sie befinden sich momentan auf Rang 5 der Tabelle und spekulieren auf einen tiefen Lauf in den Play-Offs. In Dornbirn vertraut man schon die gesamte Saison auf die spanische Basketballphilosophie, sowohl Trainer Merino als auch zwei der drei Legionäre (Point Guard Arruti und Innenspieler Tobar) kommen aus Spanien; der dritte Legionär, Wilkins, ist ein Engländer. Ein zusätzlicher Trumpf im Spiel der Lions ist der erst 17-Jähirge Österreicher Luka Brajkovic, der sich zum Aufsteiger des Jahres in der 2BL entwickelt hat. Der baumlange Innenspieler überzeugt als Scorer, Rebounder und Anker in der Verteidigung.
Unsere Mannschaft sieht sich mit einer schweren Aufgabe konfrontiert, zusätzlich kommen noch einige Ausfälle der Piraten hinzu. Milos Mickovic wird die restliche Saison mit einer Knieverletzung fehlen, Jan Apschner ist diesmal auch nicht dabei, ebenso wie Jürgen Petritsch. Daniel Straßer, Eddi Allesch und Joachim Buggelsheim sind allesamt fraglich.
Dieser Umstand gibt allerdings anderen Spielern die Chance mehr Verantwortung zu übernehmen und wichtige Erfahrung zu sammeln. Die Piraten stellen sich auf jeden Fall auf einen harten Kampf ein, im schon vorletzten Heimspiel der aktuellen Saison.
 
Hofbräu zum LindwurmReifen JohnRaiffeisen Landesbank KärntenPetzner Textildesign | TextilveredelungBUON ITALIA Italienische SpezialitätenKärnten SportASKÖ - Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in Österreichad hocWerbeagentur futuresign.comDas ZimmerKlagenfurt SportcityTeam & SportswearVillacher BierKELAG - Ihr günstiger Strom- und Erdgasanbieter für Österreich!FIX - der kompetente Partner für WasserschadensbehebungenVolkskino
 
futuresign.com Mediendesign & Werbung - Die richtige Taktik zum Sieg